Meine bisher besten 10 km

in der Früh um halb 9 bei Nebel und ca. 2 Grad bin ich raus um ca. 15 km gemütlich zu laufen. Leider war mir dann doch gleich ziemlich unangenehm kühl und der Plan gleich über den Haufen geworfen. Also 10 km schnell, damit es auch schön warm wird. Herausgekommen sind meine bisher schnellsten 10 km mit nem Schnitt von 5:35 min/km. 😀
 

Mein Hobby 

Nach dem ich das duschen nach dem laufen hinter mir hatte und mir dann den leckeren Salat mit Shrimps schmecken ließ, habe ich mal auf Facebook geschaut was sich so tut. 😎 Da heißt es doch dann plötzlich „deine Erinnerungen auf Facebook“ und mir wird angezeigt was ich die letzten 3 Jahre am 14.07. gemacht habe. Total witzig…. vor allem da ich nicht zu diesen „Täglich Läufern“  gehöre.

Ich bin noch immer aktiv :-)

image
Nach längerer Pause werde ich nun versuchen mich wieder etwas häufiger auf dieser Seite auszulassen. Angeregt von einem blog eines Läufers mit COPD. Mir wurde ja gegen Ende meiner Raucherkarriere auch COPD im Anfangsstadium diagnostiziert. Letztendlich hat dies auch den Ausschlag zum Rauchverzicht gegeben. Leider wie bei vielen anderen ging das auch bei mir nicht ohne eine deutliche Umfangssteigerung meiner Rumpfmitte vonstatten. Jetzt bin ich seit 3,5 Jahren rauchfrei und meine Umfangssteigerungen beziehen sich zum Glück nur noch auf meine wöchentlichen Laufkilometer.