Grundausdauer ……

war heute wieder auf dem Programm. Schön langsam mit Puls zwischen 145 und 150. Zwischendurch mal schneller auf Puls 160 bis 165. Meine neuen Schuhe sind spitze, überhaupt keine Probleme. Mein Hund war auch wieder voll begeistert (auch ohne Schuhe:). Zum Schluss waren es 18 km in 2 h 35 min. Laut Endomondo hab ich dabei 0,45 l Flüssigkeit verloren. Hätte ich meine Klamotten ausgewrungen wäre mit Sicherheit  1 l rausgekommen. 🙂

Wetter bewölkt, -4 Grad

wolfontour

mühsam aber trotzdem klasse………..

war mein heutiger Lauf mit meinen neuen GoreTex Tretern. Die halbe Strecke war nur auf einer PKW-Reifenspur zu laufen, links und rechts davon lagen ca. 20 cm Schnee. Erstaunlicherweise kam ich mit den Schienbeinen und der Luft gut klar. Ok……….ich war nicht wirklich schnell, aber dafür durchgelaufen. 🙂 Da war vor 6 – 8 Wochen noch gar nicht dran zu denken. Nach spätestens 2 km war die erste Gehpause angesagt. Amy meinem Entlebucher Sennenhund hat es natürlich wieder sehr gut gefallen. Ein Schweizer Hund mag halt Schnee. 🙂

8,5 km in 1,06 h, Schlechte Laufwege und ca. – 3 Grad.

wolfontour