Meine bisher besten 10 km

in der Früh um halb 9 bei Nebel und ca. 2 Grad bin ich raus um ca. 15 km gemütlich zu laufen. Leider war mir dann doch gleich ziemlich unangenehm kühl und der Plan gleich über den Haufen geworfen. Also 10 km schnell, damit es auch schön warm wird. Herausgekommen sind meine bisher schnellsten 10 km mit nem Schnitt von 5:35 min/km. 😀
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.